Close

Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren und loslegen.

lock and key

Melden Sie sich am System an.

Account Login

Passwort vergessen?

Prima Sonntag: Neun Tonnen Lebensmittel für Grenzenlos

30 Apr Presse | Kommentare deaktiviert für Prima Sonntag: Neun Tonnen Lebensmittel für Grenzenlos
Prima Sonntag: Neun Tonnen Lebensmittel für Grenzenlos
 

Die gemeinsamen Anstrengungen von vier Lions Clubs haben es ermöglicht erneut

9 Tonnen Lebensmittel an den Verein Grenzenlos zu spenden. Schupfnudeln, Maultaschen und Spinatknödel im Warenwert von 22.500.- Euro können nun über das Kaufhaus von Grenzenlos an Bedürftige in Aschaffenburg abgegeben werden. In den nächsten 4 bis 6 Wochen wird die Tiefkühlkost nach und nach in die Regale von Kaufhaus Grenzenlos gelangen. Vermittler der Ware war Paul Röseler vom Lions Club Dinkelsbühl. Die Lions Clubs Aschaffenburg, Aschaffenburg-Pompejanum und Aschaffenburg-Schöntal konnten in gegenseitiger Abstimmung innerhalb weniger Tage Transport und Lagerung organisieren. Besonders zu erwähnen ist, dass die Fa. Georg Neitzer die Ware bis diese gebraucht wird kostenfrei in ihrem Kühlhaus einlagert und das Autohaus Kunzmann, ebenfalls ohne Berechnung, das Kühlfahrzeug für den Transport bereit stellte.

Bild: Von links nach rechts: Walter Schäfer, Mitarbeiter Grenzenlos; Jürgen Hochrein, Präsident Lions Club Aschaffenburg-Schöntal; Karl-Heinz Burkhart, Präsident Lions Club Aschaffenburg und Werner Elsässer, Präsident Lions Club Aschaffenburg Pompejanum.