Close

Noch kein Mitglied? Jetzt registrieren und loslegen.

lock and key

Melden Sie sich am System an.

Account Login

Passwort vergessen?

Main-Echo: Vier Lions-Clubs helfen Grenzenlos mit 14.500 Euro

10 Okt Presse | Kommentare deaktiviert für Main-Echo: Vier Lions-Clubs helfen Grenzenlos mit 14.500 Euro
Main-Echo: Vier Lions-Clubs helfen Grenzenlos mit 14.500 Euro
 

Main-Echo vom 10. Oktober 2012
Die vier Lions-Clubs Aschaffenburg, Aschaffenburg-Pompejanum, Aschaffenburg-Schöntal und Aschaffenburg-Alzenau sind dem Sozialverein Grenzenlos schon immer mit Spenden eng verbunden.
Nach dem Großbrand im Grenzenlos-Sozialkaufhaus an der Kolpingstraße haben die Präsidenten Thomas Niggemann, Stefan Glaab, Wolfgang Gutwerk und Stephan Knob entschieden, über die ständige Unterstützung hinaus 14.500 Euro zu spenden.
Außerdem wollen die „Löwen“ Sachspenden sammeln, um beim Feuer vernichtete Bestände des Kaufhauses zu ersetzten.
In dem vom Main-Echo-Verlag mietfrei überlassenem Ausweichquartier war jetzt Spendenübergab

 

Bildunterschirft (von links): Grenzenlos-Vorsitzender Harry Kimmich,  Gabriele Becker, Diana Waterstradt,  Stefan Glaab, Thomas Niggemann, Wolfgang Gutwerk, Dietrich Maronde

red/Foto: Schild, Main-Echo